Bayern Paint 2013 – eine tolle Show!

Auch im dritten Jahr, seit der neuen Namensgebung und einem durchdachtem Konzept, konnte die Bayern Paint 2013 wieder einen erfolgreichen Verlauf verzeichnen.

Eine tolle Anlage, Preisgelder für die Meistertitel, jede Menge Sachpreise, die Anwesenheit unserer Sponsoren, jede Menge Helfer und nicht zuletzt sehr korrekte Richter ermöglichten es ein Turnier zu veranstalten, wie es sich die Organisatoren für die Starter gewünscht hatten.

1

(von l.nach r. : Vorstand Dirk Hübner, Anlagenbesitzer Thomas Meir, Ringstewarts: Oliver Spörkl, Ilona Rumery, Richterinnen: Tanja Herrman-Bratek, Helga Hommel)

Die permanente Hitze machte ausnahmslos allen zu schaffen, konnte jedoch an der Stimmung nicht viel ändern. Der Grillabend am Samstag verzeichnete eine rege Teilnahme und sorgte für eine ausgelassene Stimmung und interessante Gespräche.

2

Unsere Starter aus dem Norden ließen es sich gut gehen und sorgten für gute Stimmung und tolle Ritte in den Rinderklassen. So konnte unser Youngster Jonathan Bartsch die Cutting a.A. auf Miss Smokin Scotch als Gewinner nach Hause tragen.

3

Die Regionalgruppe Bayern hat es sich zum Ziel gesetzt, die „Mutter aller Klassen“, die Rinderklassen auch weiterhin anzubieten und auszutragen. Dies wurde durch die Teilnehmer bestätigt und so konnte das Publikum einige tolle Ritte sehen.
Man darf sich schon jetzt auf das nächste Jahr mit hoffentlich vielen Startern freuen.

BP8

Sabine Brasche legte auf Peptomoonsmal mustergültige und spektakuläre Ritte in der rasseoffenen Cutting und Working Cowhorse vor.

BP3

Wer glaubt, dass es unter den Painthorses Nachschubprobleme in der Reining gibt, sollte sich da nächste Mal Oliver Bahn auf Dancing Boys Okie ansehen. Hatte Oliver bereits im Mai auf der Paints United mit einem Topscore die Sr.Reining gewonnen, so legte er abermals mit einer super Leistung während der Bayern Paint die Messlatte hoch an.

IMGL4383-logo

In diesem Jahr war auch ein großes Team aus Österreich angereist und machte es den Bayern schwer die Titel zu gewinnen. Es konnten dennoch in 26 Klassen die bayerischen Fahnen hochgehalten werden.

Allaround Champions wurden Christine Bayer (Novice Amateur), Daniela Kellner (Amateur), Laura Pfeiffer (SPB Amateur), Manuela Rädler (Youth) und Kerstin Gilsbach (Open). 

Alle bayerischen Meister und die Ergebnislisten sind in Kürze auf der Homepage der Regionalgruppe Bayern einzusehen.

2 ½ Tage Turnier an denen alles geboten war. Emotionen, Wetterlagen die es in sich hatten (incl. Orkan), faire Wettkämpfe und vor allem überwiegend freundliche Gesichter und ausgelassene Stimmung.

1-1-DSC_0510

(unermüdliche Schleifenmädels)   

BP13-5 (Schleifen- und Pokalbeauftragte Monika Herb)

BP13-8

(Anja Peine)

BP13-1

(erstmalig dabei das „Funhouse 66“)

BP13-13

„ Wir sehen und im nächsten Jahr „  

          

Artikel in Allgemein |

AN ALLE STARTER der BAYERN PAINT 2013

Der Vorstand hat entschieden, dass an alle Bayerischen Meister der Bayern Paint 2013 jeweils 50.-€ Preisgeld gezahlt wird.

Somit möchten wir den Mitgliedern auch danken und einen Teil des wirtschaftlichen Erfolgs aus 2012 wieder zurückgeben.

Artikel in Allgemein |

Decksprung von Zips Chocolate Chip – Sohn auf VB abzugeben!

Decksprung von Zips Chocolate Chip – Sohn auf VB abzugeben!

VF Zipschocolateman

Sire: Zips Chocolate Chip
Dam: Natural Stream
AQHA 5134712

2008 AQHA bay stallion

Sire: Zips Chocolate Chip (QH)  
Dam: Natural Stream (QH)

PSSM N/N  HERDA N/N  HYPP N/N  OLWS N/N  GBED N/G

Der Hengst steht in 78176 Blumberg

Gefrier- oder Kühlsamen erhältlich

Beschreibung :

Cookie ist ein Nachwuchshengst mit Slow Movement. Schon in den ersten Tagen zeigte er sein überragendes Bewegungstalent im Lope. 
Er bestätigte die Erwartungen an die Anpaarung des zweifachen Hall of Famers Zips Chocolate Chip und unserer Futurity Champion Producer
Mare Natural Dream, einer Tochter des erfolgreichen Pleasurehengstes Tonys Big Mo.

Kontakt : unter irisens@gmx.de

Artikel in Allgemein |

Paints United 2013 – feucht, fair und fröhlich

 Ein Turnier wie in “alten Zeiten”. Die Paints United auf der Reitanlage Meir in Thierhaupten war äußerst feucht aber fröhlich. Die Götter waren gegen uns und trotzdem haben die Bayern gezeigt, dass die super Stimmung deswegen nicht klein zu kriegen ist. Die begeisterten Zuschauer erlebten hier über zweieinhalb Tage fairen Westernreitsport auf anspruchsvollem Niveau.

Die Paints United war vor allem für die Mitglieder und Starter ausgerichtet. Beginnend mit Flatrates in allen Klassen, einer Megaorganisation und tollen Preisen und Pokalen.

Das 200 $ – Siegerlos (jede Startnummer erhielt ein Los) ging an Steffen Hasel aus Hart bei Memmingen – herzlichen Glückwunsch!

Es konnten seit langem wieder Rinderklassen angeboten und durchgeführt werden, was mit einem guten Starterfeld und vielen Zuschauern honoriert wurde. Hier ist vor allem Brigitte Sommer-Heinze zu danken, die unsere Rinderklassen wieder zum Leben erweckt hat.

Das größte Buckle Europas ging an Tobias Ferling und wurde von seinem geistigen Schöpfer Cully persönlich überreicht. Auch den „Michael Heinze Gedächtnis Trail Amateur“

und die von Brigitte Sommer-Heinze dafür gestiftete Trophäe konnte Tobias Ferling für sich verbuchen.  Die Regionalgruppe gedachte Michi Heinze in einem kleinen Festakt, in dessen Verlauf Brigitte offiziell die Fahne der  Regionalgruppe Bayern überreicht bekam.

Die Paints United war diesmal auch Anlaufpunkt von erfreulich vielen rasseoffenen Klassen und Freizeitreitern, die ihr Können vortrefflich mit tollen Ritten unter Beweis stellten. So nutzten auch einige Teilnehmer das Turnier als Chance, um zum ersten Mal mit ihrem Paint Horse zu starten. Auch solche „Neustarter“ zu motivieren, gehört zu einem erfolgreichen Turnier.  Hier waren einige Überraschungskandidaten zu sehen, von denen bestimmt noch mehr zu erwarten ist.

Die Stimmung war, wie auf bayerischen Turnieren mittlerweile gewohnt, ausgelassen und fröhlich. Das Feedback von Richtern, den Anlagenbesitzern wie auch von den Teilnehmern und Gästen durchweg positiv. Auch hier hat in diesem Jahr wieder unser „Sonnenschein“ Lukas Kellner als Hallensprecher maßgeblich dazu beigetragen.

Es war ein enormer Aufwand für die Meldestelle und alle Helfer im Hintergrund, ohne zu Wissen wie ein zweites Regionalgruppenturnier im Jahr in Bayern angenommen wird. Die Starterzahlen waren verhalten und die APHA/PHCG Klassen dementsprechend besetzt.

Die Frühjahrsmüdigkeit hat wohl dazu beigetragen. Damit die Regionalgruppe Vollgas geben kann und die Aufwände und die Motivation der ehrenamtlichen Helfer auch weiterhin gewährleistet bleibt, ist es daher wichtig, dass die bayerischen Meisterschaften mit der „Bayern Paint 2013“ vom 02.08. – 04.08.13 im Starteraufkommen genauso erfolgreich, wie in den vergangen zwei Jahren verlaufen. Die  Ausschreibung hierzu erscheint demnächst auf der Homepage der Regionalgruppe Bayern. Im Vorfeld darf schon verraten werden, dass sich unsere ausgewählten Sponsoren Lope in, Lexa Pferdeernährung, Cully`s saddle & more, Frank Riemath und einige andere wieder großzügig engagieren werden.  Einen ausführlichen Bericht der Paints United mit Bildern unserer Turnierfotografin Kim und den Ergebnissen erscheint ebenfalls demnächst auf der Homepage.

Artikel in Allgemein |

Jetzt hat Bayern auch sein Bambi

Aufallender Gunner -
Nachwuchs auf der Sunnys Ranch geboren
Im bayerischen Burtenbach fand im Oktober 2011 ein Traumhengst
der Extraklasse sein neues Zuhause: Heza Big Gunner, der Euro Paint
Futurity-Champion 2011, ist ein Enkel von Colonels Smoking Gun
aka Gunner. Für den Hengst war 2012 schon die dritte Decksaion.
Für die neuen Besitzer sollte es ein sehr aufregendes Erlebnis
werden, was dieses Jahr wohl für Fohlen purzeln werden.
Mit großer Vorfreude erwartete man den ersten eigenen Nachwuchs von ihrem Gunner. Am 24.4.2013 war es dann endlich soweit.
Die Quarterstute Jaes Royal Star brachte einen gesunden kräftigen
Burschen zur Welt. Als die Züchter Claudia und Gerhard Hirsch den
Neuankömmling zum ersten Mal sahen kamen nicht nur Freudetränen auf. Es dauerte nicht lange, bis der Satz von Claudia kam:
“Hahaha bei den Hirschs kam ein Rehlein auf die Welt… der sieht ja
aus wie Bambi.“ Somit stand der Spitzname für das erstgeborene
Fohlen schnell fest.
Nachdem Claudia Hirsch bei Facebook die ersten Bilder von
„Bambi“ gepostet hatte, lösten diese einen regelrechten „GunnerBambi-Boom“ aus: weit über 1000 Like´s und hunderte Kommentare.
Viele Leute sind sehr gespannt, wie der weitere Lebensweg für
den kleinen Gunners Star „Bambi“ aussehen wird. Mit seinem Start
ins Leben hat er ja nun schon für sehr viel Aufregung gesorgt und
bereits zahlreiche Fans gewonnen

Artikel in Allgemein |

Paint United 2013 Pattern

“Letzte News zur Paints United 2013″

Die Vorbereitungen für die Paints United laufen auf Hochtouren und Sabine wartet auf weitere Nennungen

Die Pattern stehen unter Termine zum download bereit!!!!

Die Stone Valley Ranch hat eine wunderschöne Trophy für den “Michael Heinze Gedächtnis Trail Amateur AA” gesponsert. Wer sie haben möchte sollte noch schnell nach nennen.


Wir freuen uns, mit Euch ein paar schöne Tage in Thierhaupten zu verleben und hoffen weiterhin auf zahlreiche Starter und Besucher.

Artikel in Allgemein |

PHCG – Pferdebestandsabfrage

PHCG – Pferdebestandsabfrage

 

 

An unsere Mitglieder,

 

leider ist es zu einigen Irritationen bezüglich des jüngst an Euch ergangenen Schreibens der Geschäftsstelle gekommen.

 

Wir haben mit unserer Zuchtleiterin gesprochen. Der Vorstand wird demnächst eine entsprechende Einstellung hierzu auf der Homepage des PHCG veröffentlichen.

 

Fakt ist :

 

  • ØDie Aufforderung ist freiwillig und insofern eine Bitte
  • ØDer Grund ist eine PHCG – interne Bereinigung der Zuchtbücher, da es sich hier im Laufe der Jahre herausgestellt hat, das sich dort doch einige Pferde befinden, die beispielsweise gar nicht mehr am Leben sind u.o. sich die Besitzverhältnisse geändert haben.

 

Dies für Euch zunächst als Info.

Die ausführliche Erklärung wird dann über die Seite des PHCG zu entnehmen sein.

 

Artikel in Allgemein |

!!!! Zuchtauflösung auf der Stone Valley Ranch !!!!

Zunächst möchte ich mich für die große Anteilnahme der Regional-Gruppe Bayern am Tod meines Mannes Michi Heinze bedanken. Eure tröstenden Worte haben gut getan. Da ich nun alleine neben meinem Hauptberuf den Zuchtbetrieb nicht in dem bisherigen Umfang aufrecht erhalten kann, stehen einige Zuchtstuten und von uns gezüchtete Nachzucht zum Verkauf. Schaut doch einmal rein unter: www.stone-valley-ranch.de unter Unsere Zucht/Verkaufspferde.

 

Brigitte Sommer-Heinze

Artikel in Allgemein |

Hallo Bayern und der Rest der Welt aufgewacht !!!!!!!!

Nun ist es soweit, die Ausschreibung für die Paints United im Mai ist fertig.

Wir haben hier wie gewohnt eine Menge zu bieten und beginnen daher das Frühjahrsturnier schon mal mit einer Flatrate in allen Klassen.Also kann hier jeder nach Belieben so viel wie möglich mit dem Üben beginnen. Wieder im Programm sind auch die Rinderklassen, bei denen wir hoffen, dass sie angenommen und somit auch ein Publikumsmagnet werden. Wir hoffen auf eine rege Teilnahme, da dies das erste Jahr ist, in dem wir für die Regionalgruppe zwei Turniere in einem Jahr auf die Beine stellen werden. Dementsprechend groß ist natürlich auch der Aufwand, der durch die zahlreiche Teilnahme von den Startern honoriert werden kann.

Wir wünsche schon jetzt viel Erfolg in 2013 und freuen uns Euch alle in Thierhaupten wieder zu sehen.

Download der Formulare unter Termine

Now it’s done, the tender for the Paints United in May is ready.

As normal we have a lot to offer and therefore you can start to the spring tournament with a flat rate for all classes. Everyone can freely start practicing as much as possible. Back in the program are the cattle classes, which we hope will be accepted. We hope for an active participation.

We wish you much success in 2013 and look forward to see you all again in Thierhaupten.

download of the sheets at Termine

Artikel in Allgemein |

Hengstpräsentation in Bayern am 16.03.2013 im Westernreitstall Neurieder in Frankenried

Hengstpräsentation in Bayern.
Unser Jürgen Ochrana hat sich in diesem Jahr etwas ganz besonderes einfallen lassen.
Das Konzept sieht eine richtig gute Show vor und ist zudem im Gesamterlös einem
guten Zweck verschrieben. Hengstbesitzer sollten sich das nicht entgehen lassen.
It`s Showtime.Hengstpäsentation

Ablauf:

11:00 Uhr Beginn mit dem Vorstellen der Hengste

Verlosung von Decksprüngen

12:00 Mittagspause

Verlosung von Decksprüngen

13:00 Uhr Vorstellen der Hengste

Vorstellen von Verkaufspferden

Jeder Hengstbesitzer, der seinen Hengst vorstellen möchte, sollte sich bis zum 4.03.2013 angemeldet haben und uns eine Beschreibung des Hengstes, sowie Bilder und eine Kopie des Papieres zugesendet haben, da wir ein professionelles Hengstbuch für diesen Tag erstellen werden, und das etwas Zeit in Anspruch nehmen wird.

Bei Fragen und Infos bei Ochrana Jürgen unter der Tel: 0171  / 200 28 26

Informations- Veranstaltung

Hunde ohne Zukunft

Ab 15:00 Uhr sind alle Tierfreunde zum gemeinsamen Kaffee und Kuchen eingeladen wo sich Infostände über Futterberatung, Spaßwettbewerbe, Tierfotograph und Gesprächsrunden befinden zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch.

Es über ist den ganzen Tag für das leibliche Wohl gesorgt.

Der komplette Erlös der Hengstpräsentation und der Informationsveranstaltung Hunde ohne Zukunft sowie der Spenden gehen zu 100% in die Organisation Hunde ohne Zukunft, die dafür sorgt, dass diese wiederum zu 100% bei den Tieren ankommt.

Kompetente Informationen über Vermittlungen und Patenschaften sowie über die Arbeit der Organisation Hunde ohne Zukunft erhalten sie von Franziska Neurieder Tele. 0160/96963491

Artikel in Allgemein |